Wissenswertes - Interessantes - Neues

Das ist mein Blog

21 Mrz

Superhelden: Der D-Typ im DiSG – Modell

By

Der D-Typ im DiSG Modell (Der Dominante)

Heute möchte ich Ihnen den D-Typen oder auch D-Stil im DiSG-Modell näher bringen. Meine hier dargestellten Aussagen sind natürlich nicht so persönlich, wie die nach einem individuellen Report. Dennoch werden Sie nach diesem Artikel Menschen, Mitarbeiter oder Führunsgkräfte mit dem D-Stil besser verstehen.

Read More

28 Dez

Trends in der Personalentwicklung 2016

By

Welche Trends erwarten uns in der Personalentwicklung im kommenden Jahr? Jedes Jahr eine spannende Frage für alle Trainer, Coaches und Berater – das Wissen um die Trends in einem hart umkämpften Markt ist Gold wert.

Wenn ich an meine Gespräche in diesem Jahr mit den Verantwortlichen zurückdenke, dann habe ich den Eindruck, dass es zwei Kernpunkte die zum Erfolg führen gibt. Erstens, die Nachhaltigkeit der Personalentwicklungsmaßnahmen und zweitens der Faktor Kosten.

Read More

22 Dez

Business Simulationen helfen!

By

Business Simulationen als Lösung einer nachhaltigen Weiterbildung

Personalentwickler stehen vor der Herausforderung der Belegschaft immer wieder neue Impulse zu liefen, andererseits aber auf Kosten und Nachhaltigkeit von Weiterbildungsmaßnahmen zu achten. In meinem letzten Artikel über das Kernquadrat habe ich über diesen Konflikt in der Personalentwicklung berichtet. Business Simulationen sind nicht nur ein Modell, sondern sind stark in der Praxis verankert.

Read More

04 Dez

Kernquadrat als gute Ergänzung zum DiSG-Profil

By

Im November hatte ich die Chance einen Vortrag von Jos Donners, einem Management-Trainer aus Neuss, zu hören. Thema des Vortrags war: „Mehr Spaß auf der Arbeit“. Donners erläuterte das Modell des Kernquadrates als Instrument der Personalentwicklung. Das Kernquadrat beschäftigt sich mit den sogenannten „Kernqualitäten“ eines Menschen. Ich halte das Kernquadrat für ein spannendes Instrument, mit welchem DiSG-Workshops sehr gut ergänzt werden können. Vor allem dann, wenn der Fokus im DiSG-Workshop auf die Stressfaktoren eines DiSG-Typen gelegt wird.

Read More

Kontaktieren Sie mich jetzt:

Am Ufer 21
51427 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 (0) 2204 201 473
Mobil: +49 (0) 160 53 52 329
Mail: post@holgerkrebs.com

Individueller Workshop?